Archiv der Kategorie: News

New stuff and linked content

Letztes Türchen des W:O:A Adventskalenders geöffnet

Das Wacken Open Air hat heute die letzten Ankündigungen des alljährlichen W:O:A X-Mas Kalenders bekannt gegeben. Das sind traditionell bedeutende Bands in der Metal-Szene.

Für das Wacken Open Air 2015 wurden bestätigt:

    2014 – Metal releases

    As the year goes to his end here is a list of the 2014 releases that we find worthy to listen to. The rest is unworthy…. or we didn’t manage to listen to them 🙂

    January:

    Iced Earth – Plagues of Babylon

    Ektomorf – Retribution

    Grand Magus – Triumph and Power

    February:

    Behemoth – The Satanist

    April:

    Steel Panther – All you can eat

    Black Label Society – Catacombs of the black vatican

    May:

    Avatar – Hail the Apocalypse

    Sabaton – Heroes

    June:

    Arch Enemy – War Eternal

    July:

    Judas Priest – Redeemer of Souls

    August:

    Eluveitie – Origins

    Darkest Hour – Darkest Hour

    The Haunted – Exit Wounds

    September:

    In Flames – Siren Charms

    October:

    Slipknot – .5: The Gray Chapter

    Devin Townsend – Z

    At the Gates – At war with Reality

    November:

    Machine Head – Bloddstone & Diamonds

    Job for a Cowboy – Sun Eater

    Personal Album of the Year was Arch Enemy – War Eternal

    Merry Julfest \m/

      Wacken Foundation versteigert Bambusfahrrad

      Die Wacken Foundation versteigert zusammen mit dem Yonso Projektes ein my Boo Bambusfahrrad im Wacken-Design bei ebay. my Boo war auch auf dem Wacken Open Air 2014 mit fünf der Fahrrädern im Wacken Design präsent. Es hat laut der Stiftung einen Wert von 2350 Euro. Also bietet fleißig mit unterstützt die Arbeit der Stiftung und des Projektes (jeweils zur Hälfte). Vom Donnerstag den 4. Dezember bis zum 14. um 18:00 Uhr könnt ihr bieten.

      Das Rad wurde auf dem Festival von einigen Künstlern signiert. So hinterließen Doro, Any Given Day, Motorjesus, Tankard, Mayhemic Destructor und Cruor von „Endstille“ sowie Bülent Ceylan, Profane Omen, Finntroll, Alpha Tiger, Hatesphere, Beyond the Black, Tankard und Mambo Kurt ihren Schriftzug auf dem Rad.

      Update

      Durch die Versteigerung kamen (immerhin) 1.645,00 Euro zusammen.