Schlagwort-Archive: RKiSH

Ein Herz für Headbanger – Die Helfer im Hintergrund (3/3)

Willkommen zu unserem letzten Teil der Serie und an alle die Teil 1 und Teil 2 bis zum Ende gelesen haben einen herzlichen Dank für euer Interesse und Geduld.

Der Ort des Geschehens

Das Rettungskonzept, welches auf 75.000 Festivalbesucher ausgelegt ist (erinnert sich noch jemand an die Flugshow?) ist Teil des RKiSH Planungskonzepts für Großveranstaltungen, welches wiederum aus Erfahrungen mit dem Wacken Open Air und in Kooperation mit der Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) entstanden ist.

Ein Herz für Headbanger – Die Helfer im Hintergrund (3/3) weiterlesen

    Ein Herz für Headbanger – Die Helfer im Hintergrund (1/3)

    Wie schon in unserem Vorbericht erwähnt haben wir auf dem Wacken Open Air 2015 den fleißigen Rettungs- und Sanitätskräften einen Besuch in ihrem eigenen Holy Ground abgestattet.

    Viel wurde schon darüber geschrieben und berichtet wie das Festival über die Jahre gewachsen ist, aber über die Sicherheitskräfte im Hintergrund wird nur äußerst selten berichtet. Wir wollen das ändern!

    Ein Herz für Headbanger – Die Helfer im Hintergrund (1/3) weiterlesen