Cattle Decapitation feature

Mehr Infos zu neuem Album von Cattle Decapitation

Die Grindcore Formation aus den Staaten haben ein paar Infos zu ihrem neuen Album bekanntgegeben, welches am 7. August 2015 als Nachfolger von Monolith of Inhumanity erscheinen soll.

Das Album soll The Anthropocene Extinction heißen und mit zwölf Tracks unsere Ohren zum bersten bringen. Auf der Scheibe sollen wohl einige Gäste mitwirken – wie der Bassist von Bethlehem (Jürgen Bartsch).

Der Titel des Albums (Zu deutsch etwa Auslöschung des Anthropozäns) kommt nicht von ungefähr, ist die Band doch bekannt für ihr eintreten für Tierrechte. und Umweltschutz.

Wenn ihr neugierig geworden seid, so könnt ihr hier in den ersten Track des Albums bei SoundCloud reinhören:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.